Skip to main content

Vorträge und Präsentationen

Gern berichten wir von unserer Arbeit und stellen unsere Ergebnisse und Erfahrungen zur Diskussion. Der fachliche Austausch mit anderen ist immer eine große Bereicherung für uns.

 

2018


19.Juli 2018, Düsseldorf
Soziale Isolation im Alter - Herausforderungen und Lösungen für die Seniorenarbeit
Veranstalter: Landesarbeitsgemeinschaft Seniorenbüros NRW
Beitrag: Soziale Isolation durch Altersarmut (Moderation)

12. und 13. Juni 2018, Saarbrücken
Jahrestagung Kommunales Bildungsmanagement 2018
Veranstalter: Transferinitiative kommunales Bildungsmanagement Rheinland-Pfalz Saarland
Beitrag: Bildungsarbeit mit und für älteren Menschen

21.März 2018, Berlin
Kongress Armut und Gesundheit
Veranstalter: Gesundheit Berlin-Brandenburg e.V.
Beitrag: "Gesundheitsförderung to go? SozialplanerInnen in der Umsetzung gesundheitsförderlicher Maßnahmen im Setting"

15.März 2018, Osnabrück
Auf Gute Nachbarschaft! Gemeinsam Alter(n) gestalten 
Veranstalter: Landkreis Osnabrück, Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen
Beitrag: "Die geburtenstarken Jahrgänge werden älter!"

 

2017

13. Dezember 2017, Bonn
Fachkonferenz zur Umsetzung des Ergebnisse des rundes Tisches !Aktives Altern - Übergänge gestalten
Veranstalter: Bundesministerium für Familie, Senioren. Frauen und Jugend
Beitrag: Referat im Forum "Übergangsmanagement"

07. September 2017, Arnsberg
7. Westfälische Kulturkonferenz
Veranstalter: Kultur in Westfalen, Landschaftsverband Westfalen-Lippe, Kulturpolitische Gesellschaft e.V.
Beitrag: Moderation des Workshops "Von einander lernen - gemeinsam die kulturelle Zukunft gestalten"

30. August 2017, Hannover
50Plus – Impulsveranstaltung der SportRegion Hannover
Veranstalter: SportRegion Hannover
Beitrag: Referat zum Thema Wie erreichen wir die Zielgruppe 50Plus nachhaltig für Engagement und Bewegung im Sportverein?“

1. Juni 2017, Berlin
1. Zukunftskongress Soziale Infrastrukturen 2017
Veranstalter: Deutscher Behördenspiegel
Beitrag: Input im Forum „Demografiestrategien vor Ort“

10. Mai 2017, Heidelberg
„Engagement und Sorgestrukturen im kommunalen Raum - Befunde und Konsequenzen des Siebten Altenberichts der Bundesregierung“
Veranstalter: Bundesarbeitsgemeinschaft Seniorenbüros (BaS) und Arbeitsgemeinschaft des Bürgerschaftlichen
Engagements in Baden-Württemberg (AR BES e.V.)
Beitrag: Stellungnahme zum Thema Soziale Ungleichheit und Teilhabe 

16. Februar 2017, Wien
Internationaler ExpertInnen-Workshop
Caring Communities: Sorgenetze in der Gemeinde stärken
Veranstalter: Kooperation des Österreichischen Roten Kreuzes (ÖRK) mit dem
Institut für Palliative Care und OrganisationsEthik, IFF, Fakultät
Beitrag: Mitwirkung in dem Workshop

 

2016

28. April 2016, Frankfurt
Kommunales Übergangsmanagement
Veranstalter: BMFSJ und Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik e.V
Beitrag: Zeitgemäßes Steuerungsverständnis der Kommune

21. April 2016, Frankfurt
Kommunale Daseinsvorsorge und  ländlicher Raum
Veranstalter: BMFSJ und Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik e.V
Beitrag: Bildung älterer Menschen als Bestandteil kommunaler Daseinsvorsorge

14. und 15. April 2016, Berlin
Peer Review Seminar „Active Ageing Index at the local level“
Veranstalter: Europäische Kommission und das BMFSFJ 

11. März 2016, Köln
Quartiersarbeit
Veranstalter: Kuratorium Deutsche Altershilfe
Beitrag: Erfolgsfaktoren für Netzwerkarbeit -  Konzepte und Kooperationen in Ahlen

 

2015

06.11.2015, Berlin
DOSB-Projekt „AUF (aktiv und fit) LEBEN
Veranstalter: Deutscher Olympischer Sportbund
Beitrag: Lebensqualität durch Sport- und Freizeitangebote, eine sympathische Verbindung Seniorensport und Seniorenarbeit
 
04.07.2015, Frankfurt
Deutscher Seniorentag 2015
Veranstalter: BAGSO u.a.
Beitrag: Potenziale des Aktiven Alters sichtbar machen – Der Active Ageing Index

03.07.2015, Frankfurt
Deutscher Seniorentag 2015
Veranstalter: BAGSO u.a.
Beitrag: Gut leben in neuen Netzwerken – von der Zukunft des Zusammenlebens im Quartier, hier: Nachbarschaftliches Wohnen im Alter in Gemeinschaft und Sicherheit

02.07.2015; Frankfurt am Main
11. Deutscher Seniorentag 2015
Veranstalter: Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO)
Beitrag: Vortrag zu Erfahrungen aus der inklusiven und integrativen Seniorenarbeit Ahlen

30.06.2015, Berlin
Demographiestrategie der Bundesregierung, Runder Tisch „Aktives Altern – Übergänge gestalten“
Veranstalter: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Beitrag: Best Practice Beispiel Ahlen – Engagementförderung und soziale Teilhabe für Ältere

27.04.2015, Berlin
Demografiestrategie der Bundesregierung, Arbeitsgruppe „Selbstbestimmtes Leben im Alter“
Veranstalter: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Beitrag: Diskussion zu „Engagement und Vernetzung im Sozialraum“

22.04.2015, Zell an der Mosel
Symposium „Visionen und Perspektiven zur ländlichen Gesundheitsversorgung“
Veranstalter: Verbandsgemeinde Zell (Mosel)
Beitrag: Leitstelle Älter werden in Ahlen – 20 Jahre Altenhilfe und Seniorenarbeit

18.02.2015; Münster
Der geriatrische Patient an der Schnittstelle der Versorgungssysteme
Veranstalter: Qualitätsverbund Geriatrie Nord-West-Deutschland e.V.
Beitrag: Vernetzte Versorgung älterer Menschen: Was leisten die Kommunen

 

2014

30.10.2014; Lübeck
6. Norddeutscher Wohn-Pflege-Tag
Veranstalter: KIWA Koordinationsstelle für innovative Wohn- und Pflegeformen im Alter
Beitrag: "Vom Bürgerwunsch zum Wohnprojekt und Quartierszentrum  - Das Ahlener Konzept"

24.09.2014; Düsseldorf
Selbstbestimmt leben - RehaCare International Fachmesse und Congress
Veranstalter: Messe Düsseldorf
Beitrag: Wohnen in Gemeinschaft und Sicherheit- Quartiersarbeit in Ahlen
19.09.2014; Berlin
10. BBE-Mittagsbespräch: Baustelle Demographische Herausforderung: Die Zukunft des Generationenvertrages
Veranstalter: Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement
Beitrag: Bedeutung und Ausprägungen des Generationenvertrages aus Sicht der älteren Generation

21.10.2015; Sendenhorst
Demographischer Wandel in Sendenhorst
Veranstalter: Stadt Sendenhorst und VHS Ahlen-Drensteinfurt
Beitrag: Moderation der Veranstaltung

12.06.2014; Duisburg
Gesund älter werden im Quartier: Chancen und Herausforderungen für Gesundheitsförderung und Prävention
Veranstalter: Landeszentrum Gesundheit NRW
Beitrag: Miteinander lernen, wie`s geht - Erfahrungen aus inklusiven Seniorenprojekten in Ahlen

07.05.2014; Berlin
Wohnen und Pflege älterer Menschen im ländlichen Raum
Veranstalter: Bundesarbeitsgemeinschaft Seniorenbüros BaS
Beitrag: Moderation des Workshops und Arbeitgruppe: Wohnenbleiben zu Hause - so geht´s

20.03.2014; Bochum
Gesundheitsförderung mit älteren und für ältere Menschen
Veranstalter: Landeszentrum Gesundheit NRW
Beitrag: Partizipation im ländlichen Raum - Seniorenbüro Ahlen

15.03.2015; Münster
Macht Platz! Forum für neue Wohnformen in Münster
Veranstalter: BuWo - Bündnis für urbane Wohnformen
Beitrag: Wohnprojekte und ihre Bedeutung für die Stadtentwicklung? Was unternehmen andere Städte?
10.01.2014; Köln
Modellprojekt - und dann? Strategien zur Sicherung der Nachhaltigkeit
Veranstalter: Bundesarbeitsgemeinschaft Seniorenbüros (BaS)
Beitrag: Vortrag: Grundbegriffe des Fundraising; Workshop: Fundraising in der Nachbarschaftshilfe

 

2013

17.12.2013; Münster
Regionalworkshop "Neue Wege der Quartiersentwicklung"
Veranstalter: Landesbüro altengerechte Quartiersentwicklung NRW
Beitrag: Kurzvortrag über das integrierte Handlungskonzept "Wohnen im Alter mit Gemeinschaft und Sicherheit"

06.12.2013; Berlin, Jerusalemkirche
Fachtag: "Mit 66 Jahren…Demografie und Ehrenamt"
Veranstalter: Bündnis für Demokratie und Toleranz (BfDT)
Beitrag: Vortrag: Bürgerschaftliches Engagement älterer Menschen, u.a. mit Migrationshintergrund; Workshop: Förderung zivilgesellschaftlichen Engagements seitens gemeinnütziger Organisationen

03.12.2013; Kamen
Tagung "Kommunale Altenberichterstattung in Nordrhein-Westfalen"
Veranstalter: Forschungsgesellschaft für Gerontologie e.V.
Beitrag: Moderation des Workshops zu "Inter- und Intrakommunale Zusammenarbeit"

26.-27.11.2013;  Hanau
Fachtagung: "Mitwirken, Mitgestalten, Mitbestimmen - Seniorenbüros Beteiligen"
Veranstalter: Bundesarbeitsgemeinschaft Seniorenbüros (BaS)
Beitrag: Workshop: Aktif im Alter, Freiwilliges Engagement von Seniorinnen und Senioren mit Migrationshintergrund

24.10.2013; Berlin
Vortrag auf der Tagung der Bundesarbeitsgemeinschaft "Qualitätssicherung in ambulant betreuten Wohngemeinschaften (nicht nur) für Menschen mit Demen"
Beitrag: Vortrag zu Kommunale Steuerung von Wohnangeboten für ältere Menschen

23.10.2013; Osnabrück
Tagung "Auf gute Nachbarschaft! - Gemeinsam Zukunft gestalten"
Veranstalter: Landkreises Osnabrück
Beitrag: Vortrag und Workshops zum Thema "Lebendige Nachbarschaften initiieren und gestalten! Hilfe beim Aufbau vorn Nachbarschaftsinitiativen"

27.09.2013; Frankfurt
Tagung 3. Forum Casemanagement im Gesundheitswesen
Veranstalter: Forum für Casemanagment im Gesundheitswesen e.V. (CMG e.V.)
Beitrag: Vortrag "Zukuftswerkstatt Demenz in der Stadt Ahlen"

23.09.2013; Gelsenkirchen
Herbstakademie
Veranstalter: Kuratoriums Deutsche Altershilfe und des Ministeriums für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes NRW
Beitrag: Workshop zur Engagementfördrung älterer Menschen mit Zuwanderungsgeschichte

16.07.2013; Olpe
Runder Tisch zum Thema Netzwerkaufbau und Engagementförderung
Veranstalter: Stadt Olpe
Beitrag: Vortrag und Diskussion zum Thema anhand des Praxisbeispiels SINN-Netzwerk Ahlen

25.04.2013; Berlin
Tagung "Begleiten, unterstützen, stärken - das Potential des bürgerschaftlichen Engagement für Pflegebedürfige in einer Sorgenden Gemeinschaft"
Veranstalter: Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V.
Beitrag: Vortrag" Die Stadt Ahlen als Sorgende Gemeinschaft"

17.04.2013; Dortmund
Jahresfachtagung der Landesarbeitsgemeinschaft Seniorenbüros NRW (LaS NRW)
Veranstalter: LaS NRW
Beitrag: Moderation zum Thema Quartiersentwicklung
19.03.2013; Waltrop
Bürgerinformationsveranstaltung zu Netzwerken und Informationsmanagement
Veranstalter: Stadt Waltrop
Beitrag: Vortrag "Informationsfluss und mediale Kommunikation in einem Netzwerk am Beispiel des SINN-Netzwerkes Ahlen"

 

2012
31.10.2012; Düsseldorf
Ausschuss für Jugend, Soziales und Gesundheit des Städte- und Gemeindebundes Nordrhein-Westfalen
Beitrag: Vortrag zum Quartiersmanagement für SeniorInnen
29.10.2012, Köln
Partizipation älterer Menschen im Gemeinwesen fordern, fördern und zulassen
Veranstalter: Forum Seniorenarbeit
Beitrag: Partizipation im ländlichen Raum

24.10.2012; Bonn
Internet ohne (Alters-)Grenzen
Veranstalter: BAGSO Bundesarbeitsgemeinschaft Seniorenbüros
Beitrag: Vortrag "Zugang erleichtern - von E-Learning über Tablet-PC bis hin zu Service/Begleitung"

11.10.2012; Mannheim
Beteiligung vor Ort - Kommune gemeinsam gestalten!
Veranstalter: ZZE Zentrum für zivilgesellschaftliche Entwicklung
Beitrag: Teilnahme am Podium "Kommune gemeinsam gestalten - Politik, Verwaltung und Zivilgesellschaft im Gespräch"

05.09.2012; Berlin
7. Best-Age-Demographie-Kongress
Veranstalter: Behördernspiegel
Beitrag: Wohnen im Alter aktiv gestalten: Ahlens Weg zur Umsetzung von Wohnprojekten und Quartierszentren

14.05.2012; St. Martin
Jahrestagung der Deutschen Landsenioren e.V.
Beitrag: Vortrag zur Engagementförderung
04.05.2012, Hamburg
Deutscher Seniorentag
Veranstalter: Bundesarbeitsgemeinschaft Seniorenorganisationen u.a.m.
Beitrag: Teilnahme am Podium zum Thema Wohnen im Alter

2011

09.11.2011; Berlin
Fachtagung: 1. Deutsches Pflegeberatungsforum- Pflegeberatung - Ein Erfolg?!
Veranstalter: Ministerium für Arbeit, Familie, Prävention, Soziales und Sport des Saarlandes
Beitrag: Vortrag - Gute Beispiele – Vorbilder für andere? - Modell Ahlen/Westfalen

15. und 16.09.2011; Berlin
Fachtagung: Elder care services in Europa - Familienunterstützende haushaltsnahe Dienstleistungen für ältere Menschen"
Veranstalter: Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge
Teilnahme auf dem Abschlusspodium

30.06.2011
Fachtagung: Individuelle Rehabilitation in Sozialräumen - Impulse aus der Behindertenrechtskonvention
Veranstalter: Deutsche Vereinigung für Rehalilitation (DVFR)
Beitrag: Vortrag - Versorgungssicherheit durch Vernetzung der Angebote vor Ort

19. - 20.05.2011; Hamburg
Teilnahme an der Konferenz „Engagement bewegt Generationen“
im Europäischen Jahr der Freiwilligentätigkeit 2011
Veranstalter: Körber-Stiftung
Beitrag: Grußwort

2010

27. und 28.01.2010 Hilden
Fachtagung „Aktiv im Alter“
Veranstalter: Ministerium für Generationen, Familien, Frauen und Integration
Beitrag: Workshop - "Weiterarbeit nach dem Förderprogramm in Projektgruppen – zwischen Selbstorganisation und notwendiger Unterstützung"

23.02.2010; Warendorf
Fachtagung "Förderung von Motivation und Aktivierung"
Veranstalter: ARGE
Beitrag: Vortag - "Aktivierung durch bürgerschaftliches Engagement"

05. und 06.03.2010 München
Kongress „Starker Sport – starke Kommunen Wege für eine zukunftsfähige Partnerschaft
Veranstalter: Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB), Deutscher Städtetag (DST) und Deutscher Städte- und Gemeindebund (DStGB)
Beitrag: Referat „Sport fördert die Lebensqualität aller Generationen vor Ort“

 

2009

12.11.2008; Steinbach bei Frankfurt
Fachtagung „Nachbarschaften, Engagement, soziale Dienste: Lokale Strukturen der Hilfe
und Unterstützung im Alter“
Veranstalter: Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V.
Beitrag: Vortrag - „Lokale Strukturen für ein gutes Alter in geteilter Verantwortung“

01.09.2008 bis 28.02.2009 Münster
Lehrauftrag an der Katholischen Fachhochschule Münster
Titel: Sozialplanung für ältere Menschen am Beispiel einer Mittelstadt

10.03.2009; Berlin
Fachtagung „Ambulante Pflegeberatung inhaltlich gestalten – Chancen und Perspektiven“
Veranstalter: Robert-Bosch-Stiftung
Beitrag: Vortrag - „Inhaltliche Perspektiven: Was soll und kann eine Pflegeberatung alles leisten?“

17.03.2009; Idstein
Fachtag zum Bürgerengagement im demographischen Wandel“
Veranstalter: Stadt Idstein und Stadt Taunusstein
Beitrag: Vortrag - „Wenn jede/r etwas tut, bleibt nichts ungetan – Best Practice-Beispiele für bürgerschaftliches Engagement“

27.04. und 15.05.2009 Berlin
Teilnahme am Nationalen Forum für Engagement und Partizipation
Veranstalter: Deutscher Bundestag und Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen
und Jugend, Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement
Beitrag: Mitwirkung in Arbeitsgruppen

15.-16.04.2009 Den Haag
Teilnahme an einem niederländisch-deutschen Expertentreffen in Den Haag
zum Thema „Förderung des Ehrenamtlichen Engagement älterer Menschen“
Veranstalter: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und die
Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO)
Beitrag: Mitwirkung in Arbeitsgruppen

05.05.2009; Düsseldorf
Fachkonferenz Seniorenbüros NRW
Veranstalter: Bundesarbeitsgemeinschaft Seniorenbüros und Ministerium für Generationen,
Familie, Frauen und Integration
Beitrag: Workshop - „Ohne Moos nix los – Formen und Möglichkeiten der Mittelakquise“

01.07.2009 Berlin
Fachtagung „Pflege 2030: Chancen und Herausforderungen“
Veranstalter: Bundesministerium für Gesundheit
Beitrag: Vortag - „Ahlener Modell: Solidarität in vernetzten Strukturen“

17.09.2009 Beverungen
Bürgerversammlung im Rahmen des Projektes „Aktiv im Alter“
Veranstalter: Stadt Beverungen
Beitrag: Vortrag - Bürgerengagement und Partizipation am Beispiel der Stadt Ahlen

09.12.2009 Bad Honnef
Fachtagung Zukunftsfaktor bürgerschaftliches Engagement
Veranstalter: Ministerium für Generationen, Familien, Frauen und Integration
Beitrag: Projektpräsentation SINN-Netzwerk und Podiumsgespräch

23. und 24.12.2009 Dortmund
Jahresfachtagung der BaS
Veranstalter: Bundesarbeitsgemeinschaft Seniorenbüros
Beitrag: Workshop zu „Partizipation – Vernetzung – Mobilisierung in der Seniorenarbeit“

2008

15.01.2008 Dortmund
Fachtagung „Beratung und Hilfen in der Gemeinwesenorientierten Seniorenarbeit“
Veranstalter: Ministerium für Generationen, Familie, Frauen und Integration
Beitrag: Workshop - „Informationsmanagement / Neue Medien"

17.01.2008 Bonn
Memorandum Mitgestalten und Mitentscheiden – Ältere Menschen in Kommunen
Veranstalter: Bundesregierung für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Beitrag: Vortag -„Senioren in Neuen Netzwerken – Informationsmanagement im SINN-Netzwerk“

27.06.2008 Münster
Seminar Sozial- und Altenhilfeplanung
Veranstalter: Westfälische Wilhelms Universität, Münster
Beitrag: "Sozialplanung - theoretische Grundlagen und Praxisbeispiel"

28.10.2008 Ettlingen
Jahrestagung der „Bundesarbeitsgemeinschaft Senioren-Büros“
Veranstalter: BAS
Beitrag: Workshop - „Engagementunterstützende Infrastruktur in Kommunen“

11.11.2008 Düsseldorf
Fachkonferenz für NRW der „Bundesarbeitsgemeinschaft Senioren-Büros“
Veranstalter: BAS
Beitrag:Moderation einer Arbeitsgruppe zur Perspektiventwicklung der BAS in NRW“

12.11.2008 Steinbach bei Frankfurt
Fachtagung „Nachbarschaften, Engagement, soziale Dienste: Lokale Strukturen der Hilfe
und Unterstützung im Alter“
Veranstalter: Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V.
Beitrag: Vortrag - „Lokale Strukturen für ein gutes Alter in geteilter Verantwortung“

2007

17.-18.03.2007 Glauchau
Fortbildungsprojekt „NAIS- Neues Altern in der Stadt“
Veranstalter: Bertelsmann Stiftung und Bundesfamilienministerium
Beitrag: Workshop - „Sozialplanung und Partizipationsmethoden am Beispiel einer Mittelstadt“

21.08.2007 Ahlen
Fachtagung Initiative „aktiv vor ORT – lokale Senioren-Netzwerke in NRW“
Veranstalter: Freiburger Kreis – Arbeitsgemeinschaft größerer deutscher Sportvereine e.V.
Beitrag: Vortrag - „Modellstandorte und ihre Schwerpunkte – Ahlen“

27.-28.09.2007 Hannover
Altern in der Kommune – Strategie, Vernetzung, Kooperation und Ressourcen
Veranstalter: Deutsche Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie in Kooperation mit dem
Verein für Sozialplanung e.V. (VSOP)
Beitrag: Vortrag - „Kommunale Daseinsvorsorge und bürgerschaftliches Engagement – Das Ahlener
System“

2006

09.02.2006 Köln
Jahrestagung des Arbeiter-Samariter-Bundes: „ASB-Pflegedienste im sozialpolitischen
Wandel – Veränderungsprozesse aktiv gestalten“,
Veranstalter: Arbeiter-Samariter-Bund Deutschland e.V.
Beitrag: Vortrag - „Kommunale Altenhilfestruktur – Verbesserung der Lebensqualität älterer Menschen
in Ahlen“

01.06.2006 Münster
„Kommunale Seniorenpolitik – Zusammenleben der Generationen aktiv gestalten“
Veranstalter: Städte- und Gemeindetag NRW
Beitrag: Vortag - „Älter werden in Ahlen – ein Praxisbeispiel“

23.-24.08.2006 Berlin
1. Demographie-Kongress – Chancen durch den demographischen Wandel
Veranstalter: Behörden Spiegel
Beitrag: Vortag - “Engagiert und Aktiv in der Stadt Ahlen, ein Praxisbeispiel für bürgerschaftliches
Engagement“

16.11.2006 Münster
Arbeitskreis „Offene Altenhilfe in der Diözese Münster“
Veranstalter: Caritasverband für die Diözese Münster e.V.
Beitrag:Vortrag - „Älter werden in der Stadt… – Sozialplanung am Beispiel der Stadt Ahlen“

06.11.2006 Ascheberg
Themenreihe zum Demographischen Wandel
Veranstalter: CDU-Ortsverband
Beitrag: Vortrag - „Sozialplanung – eine Notwendigkeit für Städte und Gemeinden“

07.-08.12.2006 Koblenz
III. Symposium zu den Modellprojekten PFLEGEBUDGET und INTEGRIERTES BUDGET,
Veranstalter: Kontaktsstelle für praxisorientierte Forschung e.V., Träger des Modellprojektes
„Pflegebudget“
Beitrag: Vortrag - "Altenhilfeplanung am Beispiel der Stadt Ahlen"

2005

15. 09 2005 Leverkusen
"Komplementäre Dienste in der Seniorenarbeit"
Veranstalter: Städte-Netzwerk NRW
Beitrag: Vortrag - „Weiterentwicklung komplementärer Angebote in Ahlen im Rahmen des
Landesmodellprojektes in Ahlen“

04.11.2005 Landesseniorenmesse „Vitaktiv - Forum Wohnen im Alter“, Essen
Veranstalter: Ministerium für Generationen, Familie, Frauen und Integration NRW
Beitrag: Vortrag - „Wohnen im Alter: Allein, gemeinsam, im Heim?“

© Copyright

Dieses Dokument ist urheberrechtlich geschützt. Jede Art der Verwendung oder Vervielfältigung, die nicht ausschließlich dem Selbststudium dient, bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Herausgebers.

Stand: 22.01.2018